30 September 2006

Kalorio-Rezeptverwaltung

Rezeptverwaltungsprogramm mit bundeslebensmittelschlüssel.



Geeignet nicht nur für alle menschen die ihre rezepte übersichtlich ordnen wollen sondern besonders für jene die eine diät einhalten sollen oder müssen.





  • Leichtes einlesen oder eingeben von rezepten
  • Abspeichern in verschiedenen formaten
  • Zusammenstellen und ausgegeben von einkaufslisten
  • Einfaches erstellen von nährwertberechnungen
  • Lexikon


Mehr dazu auf der homepage von Jochen Nunz Herz


kalorio.de








Ein feines leicht zu bedienendes programm








Flottes Essen Teil 1

Schnell etwas auf dem tisch- aber nicht lange zeit?
Dazu eignet sich vorzüglich kuskus(couscous oder cous cous). Gibt's in jedem laden und wenn nicht dann um die ecke beim türken.
Bei uns ist das meist ein grober weizengrieß. In anderen ländern kann es auch auf der basis von gerste und hirse sein.

#1 kuskus in eine schüssel geben-mit etwas olivenöl verrühren-mit der auf der packung angegebenen menge kochendem wasser übergießen, durchrühren und zugedeckt 5 minuten stehen lassen.
#2 kühlschrank plündern und aus den fundobjekten in der pfanne was bruzeln.
#3 alles vermengen und fertig.

Beispiele:
kuskus mit

  • gemüse
  • pilzen
  • tomaten
  • fleisch
  • fisch
  • süß-sauer mit curry
  • und natürlich auch die arabische variante mit rosinen

Somit hat man in kürzester zeit ein essen das schnell fertig, gesund und sehr anhaltend ist. Besser als junkfood.