09 Dezember 2007

Eiaufstrich


Schnell und einfach gemachter brotaufstrich.

Rezept für 10 personen:

    150 g zwiebeln fein gewürfelt
    250 g qimiq
    550 g topfen/quark
    250 g hartgekochtes ei(5 stück)
    salz, pfeffer schwarz geschrotet, dill

Zwiebel 5 minuten dämpfen
-auskühlen lassen
-qimiq glattrühren
-mit dem topfen vermengen
-eier mit dem eierschneider würfeln
-mit dem zwiebel zur masse geben
-abschmecken
-gut durchrühren
-eventuell etwas kalt stellen



?warum zwiebel dämpfen?
Diese werden dann leichter verdaulich und verändern nicht mehr ihren geschmack. So kann der aufstrich auch am nächsten tag ohne qualitätseinbußen verwendet werden.

Die feinen roten streifen auf der abbildung sind chillyfäden.

Keine Kommentare: