10 Juli 2008

Geplätteter Pfirsich



Neulich bei meinem Stamm-Gemüsehändler um die Ecke entdeckt. Sahen witzig aus und wurden deshalb gleich mitgenommen. Genannt wird das geplättete Früchtchen Plattpfirsich oder Wilder Pfirsich. Schmeckt wie die runde Variante nur der Stein ist kleiner und dadurch wunderbar leicht zu essen.
Verkocht wurden die Pfirsiche nicht, sondern kurz nach dem Kauf gleich verspeist.
Marmelade wurde aber in´s Auge gefasst.

Kommentare:

Bolli hat gesagt…

ich finde, dass die besser schmecken als die normale Variante.

Genial ist es, wenn man sie als Weinbergpfirisch findet.....

lamiacucina hat gesagt…

leider gibts auch davon bereits die mehlige Variante. Im Allgemeinen sind sie aber sehr gut.

KochSinn hat gesagt…

@bolli
Weinbergpfirsiche hatte ich noch nicht, bin zu weit weg vom Wein.
@lamiacucina
Ich habe zum Glück recht fruchtige erwischt.

Schnuppschnuess hat gesagt…

Huch, die hab ich ja noch nie gesehen. Appetitliche Kerlchen!