23 November 2008

Geminztes Schokomus



Schokolade in luftiger Form, auf der Zunge schmelzend und einen frischen Minzkick hinterlassend. Erinnert fast schon an After Eight, hat aber nicht dessen penetrante Süße.

Wer denkt Schokomus ohne Dotter geht gar nicht? Die Gefahr der Salmonellenvergiftung lässt von dieser Zubereitungsart abstand nehmen. Ältere Menschen und Kinder können unter Umständen ihr Leben lassen und wir wollen doch unsere Lieben nicht in den Tod kochen.
Außer es steht ein sehr großes Erbe in Aussicht, doch was nützt das wenn ein längerer Ferienaufenthalt hinter Schwedischen Gardinen droht.
Desseswegen zur Sicherheit Eier raus und Gelatine oder Qimiq rein.

Rezept für 10 Personen
    200 g Kuvertüre
    100 g Wasser
    50 g Zucker
    8 St. Fisherman´s Friend
    500 g Qimq
    500 g Sahne

Die Kuvertüre grob zerkleinern, Wasser und Zucker zugeben und im Wasserbad schmelzen lassen

Die Fisherman´s Friend fein mörsern und zur Schokolade geben

Qimiq glatt rühren, die aufgelöste Schokolade zugeben und gut durchrühren

Die Sahne aufschlagen und unter die Schokomasse heben

In eine Schüssel füllen und ca. 2 Stunden kalt stellen

Mit Hilfe eines Dressiersackes anrichten oder klassisch mit einem Löffel Nockerl ausstechen

Mahlzeit

Kommentare:

Eva hat gesagt…

Ohne Ei...sehr schön! Sieht so richtig zum Dahinschmelzen aus - danke für die Idee!

bolliskitchen hat gesagt…

ich mache es mit dem Siphon, da braucht's auch keine Eier.

Schönes Rezept! Und, sieht klasse aus!

einfachkoestlich.com hat gesagt…

Muss mal in der Metro nach Qimiq gucken. Das mit den Fishermen's: gewitzt!

mipi hat gesagt…

Schönes, innovatives Rezept: Ohne Eier und mit Fischermens. Gefällt mir.

KochSinn hat gesagt…

@bolli
Versuche mit dem Siphon gab es auch schon. Wird absolut fluffig, aber mich ärgert dabei das immer so viel in dem Ding drin hängen bleibt.
@einfachköstlich und mipi
Hoffe das die Fisherman-Vorräte nicht zu stark geplündert werden sonst kommt es möglicherweise noch zu Engpässen.

lamiacucina hat gesagt…

Als Idee für eine lagerfähige Schokomousse: toll. Sind die Freunde des Fischers reine Pfefferminzpastillen oder hats da nicht noch Menthol, Eukalyptus drin ?

KochSinn hat gesagt…

@lamiacucina
Laut Packungsangabe ist Pfefferminzöl, Eukalyptus und Menthol drin.